Neuraltherapie

Heilmethode, bei der mittels lokaler Injektionen eines Lokalanästhetikums (Procain) so genannte Störfelder des menschlichen Körpers ausgeschaltet werden.