Orthopäde Prof. Dr. Dr. Armin Keshmiri hält Vortrag über neueste Behandlungs­möglichkeiten bei Gelenkknorpelschäden

vortrag-dr-keshmiri-muenchen

Immer am Puls der Zeit

Um stets auf dem neuesten Wissensstand zu sein, nehmen die Orthopäden des MVZ im Helios regelmäßig an internationalen Kongressen teil. Unter anderem am OTIF (Orthopedic Technology and Innovation Forum) in München sowie am 3rd International Knee Day, der am 10. März 2022 stattfand. Letzterer war ein 24 Stunden andauernder Onlinekongress, bei dem in vierzehn Liveoperationen und Präsentationen die derzeit innovativsten Techniken, Methoden und Strategien vorgestellt wurden. Mit dabei waren ausgewählte Experten aus dem Bereich Knie, darunter auch einer unserer Orthopäden aus dem MVZ im Helios: Prof. Dr. Dr. Armin Keshmiri.

Als Spezialist für Knie- und Hüftchirurgie hielt Keshmiri bei beiden Kongressen vor internationalem Publikum einen Vortrag zum Thema Kniescheibenchirurgie und Knorpelregeneration. Grundlage des Vortrags war dabei die innovative „Minced Cartilage“-Technik, eine neuartige Therapie zur Behandlung von Gelenkknorpelschäden.

mvz-vortrag-EMEA-2022

Neue Behandlung bei Knorpelschäden: „Minced Cartilage“

Bei „Minced Cartilage“ (engl.: to mince = zerhacken) handelt es sich um ein minimalinvasives Verfahren, welches als einzeitige Knorpeltransplantation beschrieben werden kann. Dabei wird Knorpel aus dem Knorpelschaden entnommen und unmittelbar in winzige Stückchen (Knorpelchips) zerkleinert, mit Eigenblut des Patienten vermischt und anschließend wieder eingesetzt. Bereits eine kleine Menge Knorpelgewebe reicht dabei aus, um kleine bis mittelgroße Defekte zu behandeln. Im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren ist dies in nur einer einzigen Operation möglich, was für den Patienten schonender ist und weniger Zeit in Anspruch nimmt. Es entsteht z. B. keine Wartezeit, um einen Knorpel im Labor zu züchten. Die Methode ist relativ neu, kann aber bereits mit vielversprechenden Ergebnissen überzeugen.

Hat die „Minced Cartilage“-Technik zur Behandlung von Knorpelschäden Ihr Interesse geweckt? Gerne berät Sie einer unserer Orthopäden in der Münchner Praxis hierzu persönlich.

OTIF-Vortrag-EMEA-2022

 

Beitrag teilen

Neueste Beiträge

knoechelverletzungen-mvz-im-helios-muenchen
Sprunggelenk

30. September 2022

Knöchelverletzungen

Was ein umgeknickter Knöchel für Folgen nach sich ziehen kann Es passiert so schnell: Ein Stolpern an der Bordsteinkante oder der unbedachte Sprung von einer Treppenstufe, schon knickt der Fuß um, und der Knöchel schwillt schmerzhaft an. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um eine harmlose Verstauchung. Manchmal aber eben auch nicht. Um […]

Beitrag lesen
Allgemein

20. September 2022

Kennen wir uns?

Die beste orthopädische Praxis Münchens stellt sich vor Ob Schmerzen im Bewegungsapparat oder Einschränkungen beim Laufen oder Heben – orthopädische Erkrankungen stellen für Betroffene im Alltag eine enorme Beeinträchtigung dar. Die Suche nach einem passenden Orthopäden fällt vielen jedoch aufgrund einer wahren Informationsflut, vor allem bei der Internetrecherche, schwer. Hinzu kommt, dass Patienten besonders im […]

Beitrag lesen
kiefer-nacken-schmerzen-behandeln-mvz-im-helios-muenchen
Allgemein

23. August 2022

Kiefer-Nacken-Beschwerden?

Was eine craniomandibuläre Dysfunktion damit zu tun haben kann Schon ein paar Millimeter zwischen Ober- und Unterkiefer reichen aus, um aufgrund der fehlenden Kontakte der Zähne massive Folgeschäden und Schmerzen zu verursachen. Kein Wunder also, das schätzungsweise etwa fünfzehn Prozent der erwachsenen Deutschen unter CMD leiden, einer craniomandibulären Dysfunktion. Symptome der CMD Es gibt Patienten, […]

Beitrag lesen

Kontakt & Anfahrt

Rufen Sie uns an

089 159277-0

Telefonisch sind wir erreichbar:
Montag - Freitag von 07:30 - 19:00 Uhr

Unsere Sprechzeiten

Mo. - Do.

08:00 - 12:30 Uhr

14:00 - 18:00 Uhr

Fr.

08:00 - 12:30 Uhr

und nach Vereinbarung

Für Patienten mit akuten Beschwerden halten wir Notfalltermine bereit, die jeden Tag ab 08:00 Uhr telefonisch abgefragt werden können.

Hier finden Sie uns

MVZ im Helios

Helene-Weber-Allee 19

80637 München

xxxx

Schreiben Sie uns